19.05.2019
Die Wochenzeitungen im Rheinland - die meisten svazhie Nachrichten, Sortierung nach Datum

Turbo-Stoffwechsel: Gegen den Jojo-Effekt

Professor Dr. Ingo Froböse, Wissenschaftler an der Sporthochschule in Köln, gilt als „Erfinder“ des Ernährungsprinzips zur Aktivierung des Stoffwechsel-Turbos.

Professor Dr. Ingo Froböse, Wissenschaftler an der Sporthochschule in Köln, gilt als „Erfinder“ des Ernährungsprinzips zur Aktivierung des Stoffwechsel-Turbos.

Foto:

VGS

Region -

(red) Weihnachten mit den Lieben ist vorbei und ein neues Jahr beginnt…

Wer kennt das nicht: Hat man sich mit Beginn der Weihnachtszeit noch vorgenommen, sich kulinarischen Genüssen nur mit Bedacht und Vorsicht zu nähern, hinterlassen Omas Plätzchen, der duftende Glühwein und die herrliche Weihnachtsgans bei vielen doch ihre Spuren. Dies ist unter anderem für viele Menschen der Grund, mit guten Vorsätzen ins nächste Jahr zu starten. Oft werden diese jedoch schnell wieder aufgegeben, und es scheitert häufig an der effektiven Umsetzung und Nachhaltigkeit.

„Essen und Trimmen - beides muss stimmen!“ Nach diesem Motto ist das Training beim Verein für Gesundheitssport aufgebaut.

„Essen und Trimmen - beides muss stimmen!“ Nach diesem Motto ist das Training beim Verein für Gesundheitssport aufgebaut.

Foto:

VGS

Der Verein für Gesundheitssport und Sporttherapie Köln, möchte alle in Ihrem Vorhaben unterstützen und mit dem Wunsch nach zum Beispiel einer schlankeren Taille, mehr Fitness und Wohlbefinden nicht alleine lassen!

Nach dem Turbo-Stoffwechsel-Prinzip von Sportwissenschaftler Prof. Dr. Ingo Froböse, Leiter des Zentrums für Gesundheit durch Sport und Bewegung der Deutschen Sporthochschule Köln, geht nun in der zweiten Januarwoche das VGS-Stoffwechseltraining in seine inzwischen 13. Runde.

Es basiert auf den wissenschaftlichen Erkenntnissen des renommierten Sportwissenschaftlers und unterstützt die Teilnehmer in einem zehnwöchigen Präventionskurs, ihren schlummernden Stoffwechsel nachhaltig auf Touren zu bringen und ihr Gewicht zu reduzieren. Auf die Teilnehmer wartet ein gezieltes Muskeltraining, umfassende Ausdauereinheiten und ein Ernährungsvortrag - also alle wichtigen Bausteine, die es für einen nachhaltigen Erfolg beim Gewichtsverlust braucht. Froböse: „Wir machen Sie stark und jagen nicht dem schnellen Erfolg, mit anschließendem gefürchteten Jojo-Effekt, hinterher.“ Das Motto: „Essen und Trimmen - beides muss stimmen“. Sowohl die Gesundheit als auch der Spaß bei der Bewegung stehen an oberster Stelle. Das sei laut Prof. Ingo Froböse die perfekte Kombination, gehe doch eine kurzfristige und schnelle Gewichtsreduktion immer auf Kosten unserer Gesundheit.

Die Kursteilnehmer erhalten im Rahmen der wöchentlichen Einheiten umfassende Einblicke in die Funktionsweise Ihres Stoffwechsels sowie ein ausführliches Manual mit wichtigen Infos zur Theorie und den durchgeführten Übungen.

Unverbindliche Schnupperstunden finden, nur mit vorheriger Anmeldung, am Dienstag, 8. Januar um 17 oder 19 Uhr und Donnerstag, 10. Januar um 11 Uhr statt.

Anmeldungen und Infos zum Stoffwechseltraining ab sofort unter:

[email protected] oder unter 0221/888 253-25

Infos zu unseren weiteren Bewegungsangeboten erhalten Sie unter .


виагра рецепт

сиалис для мужчин

levitra generico precio